Was ist Maschinenbau?

Maschinenbau stellt einen Ausbildungszweig dar, der Technik und Wirtschaft verbindet und somit ein breitgefächertes Wissen auf beiden Gebieten anstrebt. Er vermittelt Know-how, angefangen von der Produktentwicklung, Fertigung, Logistik bis hin zu Marketing und Vertrieb.


Die Ausbildung

Die Ausbildung im Bereich Maschinenbau umfasst ein breites technisches, maschinenbauliches Grundlagenwissen und fundierte Wirtschaftskenntnisse. Auf dieser Basis erfolgt die Spezialisierung in den Bereichen Produktionsplanung und -steuerung, Werkstoff- und Fertigungstechnik, Konstruktion und Projektabwicklung, Marketing und Vertrieb sowie Qualitäts- und Umweltmanagement.

Durch laufende Arbeit an den Lehrinhalten wird die Ausbildung auf die aktuellen Bedürfnisse der Wirtschaft abgestimmt. Eine enge Zusammenarbeit mit regionalen Wirtschaftsbetrieben ermöglicht Praxisnähe. Um unsere Schüler für den internationalen Wettbewerb zu rüsten, wird besonders das Erlernen von Fremdsprachen gefördert.


Laborunterricht und Teamarbeit

Zusätzlich zum theoretischen Unterricht bietet die HTL Wolfsberg in allen Fachrichtungen eine vertiefende Ausbildung in den Labors. Weiters werden Team- und Kommunikationsfähigkeit sowie das Erlernen einer lebenden Fremdsprache gefördert.


Praxisbezug

Im 5. Jahrgang besteht die Möglichkeit Praxisluft zu schnuppern. Im Rahmen der Diplomarbeit arbeiten die Projektteams an praxisorientierten Aufgabenstellungen in Zusammenarbeit mit der regionalen Wirtschaft.

Weiters sind 8 Wochen Pflichtpraktikum in der unterrichtsfreien Zeit vor Eintritt in den 5. Jahrgang vorgeschrieben.


Abschluss

Die Ausbildung schließt mit der Reife- und Diplomprüfung ab. Nach einer facheinschlägigen Praxis von 3 Jahren kann der Ingenieurtitel angestrebt werden. Nach der fünfjährigen Ausbildung besteht die Möglichkeit, ein Studium an einer Universität oder Fachhochschule zu absolvieren oder sofort in das Berufsleben einzusteigen.


Zukunftsperspektiven

Für folgende Tätigkeitsfelder sind AbsolventInnen dieser Fachrichtung bestens ausgebildet:

- Marketing-SpezialistIn für technische Produkte und Anlagen
- ProjektingenieurIn für technische Aufgaben
- Technische EinkäuferIn bzw.
- QualitätsmanagerIn
- ProduktentwicklerIn und Konstrukteurin

 

   Stundentafel (Stand 2012)

Aktuelle Seite: Home Ausbildung Wirtschaftsingenieurwesen - Maschinenbau